Freitag, 2. Mai 2014

Günstiger Lotto spielen


Sicher kennt ihr die klassische Lottoannahmestelle im Lottokiosk bei euch um die Ecke. Dort zahlt man die Standard Bearbeitungsgebühren für euren Lottotipp von 1 EUR pro Kästchen. Dabei zahlt man für jedes Kästchen welches man auf seinem Lottoschein ankreuzt. Dabei gibt es auch eine günstigere Alternative zum Lottoklassiker „6 aus 49“ der Offizielle Lottopartner Lottoheld.de gibt dir sein Tiefpreis-Versprechen.

Billiger Lotto spielen

Dort zahlst du für das staatliches Lotto den niedrigsten Preis für deinen Spielschein. Pro Spielart und Spielschein werden nur 20 Cent fällig, so spielst du bei Lottoheld so güstig wie bei keiner anderen Lottogestellschaft billiger Lotto 6 aus 49.
Bei Lottoheld günstiger tippen


Lottoheld.de gehört zur Telekom und hat damit einen großen Partner im Hintergrund, welcher für ein solides und sicheres Geschäft steht.
Sicher Dir die Chance den aktuellen Lottojackpot zu knacken und machen die ersten 6 Kreuze gratis.

Das sind die Lotto Bearbeitungsgebühren



Bei der staatlichen deutschen Lotterie gibt es festgeschrieben Gebühren. Diese Lotto-Bearbeitungsgebühren setzen sich wie folgt zusammen. Für ein Tippfeld wird 1,00 Euro fällig plus die üblichen Lottogebühren.

Dabei kostet das Samstags- / Mittwochslotto „6 aus 49“ pro Lottokästchen 1 €. Nun kann man zum normalen Tipp weitere Optionen hinzufügen. Dabei entstehen für Spiel 77 2,50 Euro, die Super 6 1,25 EUR. Maximal kann ein vollständig ausgefüllter Schein inklusive Spiel 77 und Super 6 für einen Ziehungstag ein Spieleinsatz von 18,25 pro Schein.

Lottobearbeitungsgebühren

Das sind die klassischen Lottogebühren. Wobei es durch die Öffnung des Lottogesetztes, neue Anbieter gibt, die ebenfalls die staatliche Lotterie vermitteln, dafür aber die Vermittlungskosten gesenkt haben. Eines dieser Vermittler ist Lottoheld.de ein offizieller Lottovermittler. Der Anbieter wird mit folgendem Werbespruch 
Lottohelden.de ist offizieller Partner von LOTTO: 100% staatlich lizenziert, 100% sicher und günstiger als der Lotto-Kiosk sind wir auch!“ 

Für Neukunden sind die ersten 6 Kreuze gratis. Somit stellt Lottoheld.de eine günstige Alternative zur klassischen Lottoannahmestelle im Kiosk.

Samstag, 1. Februar 2014

Das kostet ein Lottoschein


Bevor man seinen Lottoschein ausfüllt sollte man sich über die Kosten für einen Lottoschein bewusst sein. Ein Schein mit 14 ausgefüllten Lottofeldern inkl. Spiel 77 und Super 6 mit einer Ziehung.
Bild eines Lottospielschein Lotto 6 aus 49
Lotto 6 aus 49 - Lottoschein
Die Lottoziehunng erfolgen am Mittwoch oder Samstagabend. Liegt der Scheineinsatz bei 18,25 Euro pro Schein. Der Preis für ein Lottokästchen ist inklusive aller Gebühren 5,25 Euro.
Felder eines Lottokästchen
Lottokästchen
So kann man für weniger als 6 Euro sich die Chance auf einen Millionen Jackpot sicher. Gerade letzte Woche wurde ein Jackpot in Höhe von 24 Millionen Euro an eine einzelne Person ausgeschüttet. Mit nur einem Schein mit 6 richtigen inkl. der Zusatzzahl kam es zu höchsten Lottogewinnen in 2014. Lottokosten berechnen.

Freitag, 20. Dezember 2013

Gutscheincode für Lotto24



Das aus dem Fernsehen bekannte Lottoportal Lotto24 gewährt den Spielern die Möglichkeit sich mit einem Code einen Rabatt für die Lottoziehung zu sichern. Aktuelle Gutscheine für Lotto24 finden sie auf der folgenden Seite. Die Gutscheincodes sind auf eine bestimme Anzahl von Lottospielern festgeschrieben. Daher musst du schnell sein um Dir einen Gutschein für Lotto zu sichern. Ganz einfach Rabattcode auf Lotto24 eingeben und an der nächsten Lottoziehung vergünstigt teilnehmen.

Dienstag, 19. November 2013

Das kostet ein Lottoschein 2013



In diesem Jahr wurde der Preis für einen Lottoschein angepasst. Wie alles haben sich auch die Kosten für einen normalen Lottoschein im Jahr 2013 verteuert. So kostet ein Lottokästchen nun 1,00 €
Laufzeit (Wochen)
Anzahl (Wochenziehung)
Bearbeitungsgebühr
1
1
0,35 €
1
2
0,50 €
2
1
0,50 €
2
2
0,75 €
3
1
0,50 €
3
2
1,00 €
4-5
1
0,75 €
4-5
2
1,00 €

Lotto Beispiel:
Der Lotto-Spielschein mit 5 ausgefüllten Kästchen, einer Laufzeit von 1 Woche und der Teilnahme an einer wöchentlichen Lottoziehen liegt beit 5,35 € (1,00 € x 5 + 0,35 € inkl. Bearbeitungsgebühr)
Die Teilnahme am Super 6 kostet 1,25 €. Um am Spiel 77 teilzunehmen, müssen Sie 2,50 € bezahlen.
Im Vergleich zu früher ist es heute absolut kein Problem mehr seinen Lottoschein online auszufüllen und mithilfe eines Lotto Kostenrechner die anfallenden Gebühren für seinen Schein zu ermitteln. Das einzige was dabei beachtet werden muss ist der Lottoannahmeschluss.

Nach dem Motto „Wer nicht Spiel hat schon verloren“ können sie hier Lotto spielen.